Suche


Forscherinnen-Camp

Seit 2007 findet in den Herbstferien ein mehrtägiges Forscherinnen-Camp unter Beteiligung von Nachwuchsforscherinnen im Alter ab 15 Jahren an der Technischen Fakultät statt. Junge Frauen sollen so für Ingenieurberufe begeistert und über technisch-naturwissenschaftliche Studiengänge informiert werden.

Im Camp besuchen die Teilnehmerinnen an der Universität spezielle Vorlesungen und setzen das erworbene Wissen bei den Kooperationsunternehmen gleich in die Praxis um ‒ und zwar bei einem so genannten „Forscherinnen-Auftrag“. Die Mädchen lösen hierbei eine branchenspezifische Aufgabe wissenschaftlich, aber auch praxisnah. Auf dem Weg zum Ziel begleiten sie Professor_innen, die Frauenbeauftragten und Studierende sowie Projekt-Teams der beteiligten Unternehmen.

Ansprechpartner_innen:
Frauenbeauftragte der Technischen Fakultät